Die Ironie des Alltags auf meinem Blog

Liebe Leute,
Vor kurzem ist etwas ganz Seltsames und Mysteriöses passiert: Jemand ist über Google+ auf meine Seite gekommen. Ich bin ja richtig dankbar darüber, somit werde ich von Zeit zu Zeit daran erinnert, dass ich dort auch ein Profil habe und dass Google+ existiert.

Sarkastische Grüße,
Eure Nicole

google

Advertisements

2 Gedanken zu “Die Ironie des Alltags auf meinem Blog

    • Das kann sein…. Aber so als Profil an sich, ist es wirklich sinnlos. In einer „Humorgruppe“ wurde ich sogar rausgeworfen. Ich habe dort aber lediglich die Texte gepostet, die ich hier auch teile. Leute, die Penisbilder und sonstige derbe Anspielungen machten, durften aber bleiben ❤ Ein weiter Grund, warum ich diese Plattform eher weniger schätze 😉

Platz für wertschätzend formulierte, reflektierte, zum Thema passende und nicht romanartige Äußerungen!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s